zur Übersicht

10 Jahre Bismarck Seniorenstift

Festgottesdienst bei strahlendem Wetter


Bei strahlendem Wetter feierten die Bewohner*innen des Bismack Seniorenstifts in Reinbek im September einen Festgottesdienst. Zudem wurden Mitarbeiter*innen, die seit zehn Jahren für das Haus tätig sind, geehrt. Und da fehlte natürlich auch eine leckere Geburtstagstorte nicht …

 

Der Vorsitzende des Reinbeker Seniorenbeirats Dr. Heinz-Dieter Weigert und Hartmut Thede von der Firma Semmelhaack richteten herzliche Grußworte an die Festgäste. Beide betonten die wichtige Rolle des Seniorenstift für die Stadt Reinbek.

 

Für die Feierstunde am nächsten Tag waren der Vorstand der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Dr. Thilo von Trott und die Geschäftsführerin der stadt.mission.mensch, Karin Helmer vor Ort. „Die Arbeit aller Mitarbeitenden des Bismarck Seniorenstifts verdient Respekt und Dankbarkeit,“ so Thilo von Trott. Karin Helmer dankte zudem allen Kooperationspartner*innen, ohne die das Bismarck Seniorenstift nicht agieren und den Bewohner*innen ein Zuhause geben könne. Der Bürgermeister der Stadt Reinbek, Björn Warmer, würdigte die unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem Haus und freute sich über die bewilligten Spenden der Jürgen & Georg Rickertsen Stiftung für Kultur- und Sportveranstaltungen.

 

Ein besonderes Geschenk hatte Hartmut Thede von der Firma Semmelhaack im Gepäck: Eine Spende in Höhe von 5.000 €! Er hob in seiner Ansprache insbesondere die angenehme Wohnatmosphäre im Bismarck Seniorenstift hervor und endete kurz und prägnant mit den motivierenden Worten: „Weiter so“! Den abschließenden Höhepunkt fand der Festakt in der Ehrung von Bewohner*innen, die seit der ersten Stunde dem Hause verbunden sind.

 

Fotos/Text: Dr. Dagmar Lekebusch/Betreuungsleitung & Kulturreferat, Bismarck Seniorenstift

Erstellungsdatum 07.10.2021
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Öffentlichkeitsarbeit
Hans Georg Krings
Telefon: 040 5077 3483
E-Mail: h.krings@alterdorf.de