zur Übersicht

Barrierefreies Open-Air-Sommerkino

Freuen Sie sich auf lauschige Filmnächte auf dem Alsterdorfer Markt, open-air und barrierefrei.


Foto: Ev. Stiftung Alsterdorf Foto: Ev. Stiftung Alsterdorf

Vom 7. August bis 4. September 2020, immer freitags bei Sonnenuntergang, findet das beliebte Open-Air-Sommerkino statt.

 

Anders als gewohnt werden Stuhlreihen in einem Abstand von 1,5 Meter aufgebaut. Es gibt also keinen Stuhlverleih. Wie immer zeigen wir alle Filme mit Untertiteln für Kinobesucher*innen mit einer Hörbeeinträchtigung und bieten eine Audiodeskription über Funkkopfhörer an. Darüber hinaus verfügt der Marktplatz über eine Induktions-Höranlage.

 

Das Restaurant Kesselhaus hat leider geschlossen, Getränke und Snacks können aber vor Ort beim Event-Team erworben werden.

 

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns über Spenden für unsere barrierefreien Veranstaltungen.

 

Freitag, 7. August 2020, 21.45 Uhr

Bruder Schwester Herz

D 2018, Drama, 105 Minuten
Regie: Tom Sommerlatte, Darsteller*innen: Sebastian Fräsdorf (Franz), Godehard Giese (Chris), Karin Hanczewski (Lilly), Wolfgang Packhäuser (Heinz), Jenny Schily (Sophie)

Der Film erzählt stimmungsvoll von Franz und Lilly, deren enge Geschwisterbeziehung an den ungleichen Ansprüchen ans Leben zu zerbrechen droht.

 

Freitag, 14. August 2020, 21.30 Uhr

A Most Wanted Man

GB/USA/DE 2013, Spionagefilm, 122 Minuten
Regie: Anton Corbijn, Darsteller*innen: Philip Seymour Hoffman (Günther Bachmann) · Rachel McAdams (Annabel Richter) · Robin Wright (Martha Sullivan) · Grigori Dobrygin (Issa Karpov) · Nina Hoss (Irna Frey)

Eine Agentengeschichte, die in Hamburg spielt, über die Opfer im »Kampf gegen den Terror« und über die Macht der amerikanischen Geheimdienste auf deutschem Boden.

 

Freitag, 21. August 2020, 21.15 Uhr

Glück ist was für Weicheier

D 2018, Tragikomödie, 96 Minuten
Regie: Anca Miruna Lazarescu, Darsteller*innen: Ella Frey (Jessica Gabriel) · Emilia Bernsdorf (Sabrina Gabriel) · Tim Dieck (Nicolai) · Martin Wuttke (Stefan Gabriel) · Antonia Fulss (Klara)

Ein kleines Mädchen versucht ihrer großen Schwester das Leben zu retten. Das Heilmittel für ihren Plan ist unkonventionell und entspringt so gar nicht der Schulmedizin.

 

Freitag, 28. August 2020, 21.00 Uhr

Die Goldfische - Sony: angefragt

D 2019, Komödie / Tragikomödie, 112 Minuten
Regie: Alireza Golafshan, Darsteller*innen: Tom Schilling (Oliver Overath), Jella Haase (Laura Ferber), Birgit Minichmayr (Magda Grabowski), Kida Khodr Ramadan (Eddy Patzke), Jan Henrik Stahlberg (Michael Wolter)

Roadmovie über einen querschnittsgelähmten Banker der auf der Suche nach dem stärksten WLAN-Signal die Behinderten-WG die »Goldfisch-Gruppe« kennenlernt und mit ihrer Hilfe versucht, sein Schwarzgeld aus einem Schweizer Schließfach nach Deutschland zu schmuggeln.

 

Freitag, 4. September 2020, 21.00 Uhr

Lindenberg!

D 2019, Musikfilm, 135 Minuten
Regie: Hermine Huntgeburth, Darsteller*innen: Jan Bülow (Udo Lindenberg) · Detlev Buck (Mattheisen) · Max von der Groeben (Steffi Stephan) · Charly Hübner (Gustav Lindenberg) · Julia Jentsch (Hermine Lindenberg)

Ein mitreißender Musikfilm über die Jugend und ersten Jahre von Udo Lindenbergs Karriere. Der Film entwickelt mit Jan Bülow als Udo Lindenberg eine große Sogkraft, lässt aber Zeit zum Durchatmen und für die Musik.

Erstellungsdatum 05.08.2020
Kontaktinfos Eventmanagement
Alsterdorfer Markt 5
22297 Hamburg
Telefon: 040 50772020
E-Mail: events@alsterdorf.de