zur Übersicht

„Dass man mich so nimmt, wie ich bin …“

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf in drei Minuten


„Jeder Mensch ist für die Gesellschaft wichtig.“ „Wir arbeiten hier auf Augenhöhe.“ – Diese und andere Zitate von Beteiligten am Imagefilm der Evangelischen Stiftung Alsterdorf (ESA) geben einen Einblick in die konkrete Gestaltung der Werte und die Haltung, die die Menschen in der ESA jeden Tag im gemeinsamen Miteinander leben: Würde, Freiheit, Verantwortung, Gerechtigkeit und Nächstenliebe. Sie zeigen, was in der Arbeit und im Zusammenleben mit anderen wichtig ist: Akzeptiert und gleichberechtigt behandelt zu werden, das eigene Leben selbst zu gestalten, aber auch, sich einzumischen und Verantwortung zu übernehmen. Zum diesjährigen 200. Geburtstag des Gründers der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Heinrich Matthias Sengelmann, zeigt der Film heute, was er schon damals in seinen Grundgedanken festhielt: Jeder Mensch ist gleichwertig für die Gesellschaft. Der Film vermittelt so sehr persönliche Momentaufnahmen wie die Leitwerte täglich mit Leben gefüllt werden auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft.

 

Zum Film geht es hier auf YouTube.

Erstellungsdatum 05.08.2021
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Öffentlichkeitsarbeit
Hans Georg Krings
Telefon: 040 5077 3483
E-Mail: h.krings@alsterdorf.de