zur Übersicht

Großzügige Spende

Otto Group spendet Schutzkleidung für die Ev. Stiftung Alsterdorf


Große Freude am Ev. Krankenhaus Alsterdorf: Die Otto Group stellt 5000 FFP 2- Atemschutzmasken sowie 10.000 Stück Mund-Nasen-Schutz (OP-Masken) kostenfrei zur Verfügung. Prof. Dr. Tobias Wollermann (Vice President Corporate Responsibility Otto Group) war persönlich in Alsterdorf, um die Schutzmasken zu übergeben.

  

Michael Schmitz und Dr. Léon von Brasch, beide Geschäftsführer des Ev. Krankenhauses Alsterdorf, nahmen die Spende gern entgegen: „Das ist ein starkes Zeichen der Solidarität mit unseren Mitarbeitenden!“ Ulrich Scheibel, Vorstand der Ev. Stiftung Alsterdorf, bedankte sich: „Wir freuen uns über die Unterstützung der Otto Group und verstehen die Spende auch als Wertschätzung unserer Arbeit für Patient*innen und Menschen mit Behinderung.“ Ein Teil der Masken geht an Einrichtungen der Eingliederungshilfe der Ev. Stiftung Alsterdorf. 

Erstellungsdatum 15.05.2020
Kontaktinfos Medizinische Gesellschaften der Evangelischen Stiftung Alsterdorf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marion Förster
Telefon 040 50773965
Mobil 0173 2481942
E-Mail: m.foerster@alsterdorf.de