zur Übersicht

Informationsbesuch

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz besuchte gemeinsam mit Dorothee Martin, Bürgerschaftsabgeordnete für den Bezirk Nord, die Stiftung


Gespräch im atelier lichtzeichen - Fotos: Berndt Rytlewski Gespräch im atelier lichtzeichen - Fotos: Berndt Rytlewski

Beim Rundgang über das Gelände der Stiftung informierten die Vorstandsmitglieder Prof. Hanns-Stephan Haas, Hanne Stiefvater und Dr. Thilo von Trott die Gäste über die Entwicklungen und Planungen der Stiftung.

Inhaltlich stand bei dem Besuch der Evangelischen Stiftung Alsterdorf vor allem die Entwicklung von inklusiven Quartieren und einer inklusiven Gesellschaft im Vordergrund. Die Akzente lagen dabei schwerpunktmäßig auf den Bereichen Arbeit, Wohnen und Nachbarschaft. Diese wurden vor Ort im direkten Gespräch erlebbar im atelier lichtzeichen, dem Fahrradladen alsterspeiche und im Quartier der Alsterdorfer Gärten, beispielhaft für ein gelungenes inklusives Zusammenleben und Wirken.

Olaf Scholz und Dorothee Martin zeigten sich beeindruckt über dem Entwicklungsstand der vorgestellten Projekte. Der Besuch bot einen wertvollen Austausch zu diesen Themen.

Erstellungsdatum Freitag, 23. Juni 2017
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Hans Georg Krings
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0 40.50 77 34 83
E-Mail: h.krings@alsterdorf.de
Drucken