zur Übersicht

Offizielle Gedenkveranstaltung über Live-Stream erreichbar

Gedenkveranstaltung ohne Publikum im Livestream am 8.5.2020 um 11 Uhr


Liebe Teilnehmer*innen unserer jährlichen Gedenkveranstaltung in Alsterdorf, 

schweren Herzens müssen wir die Gedenkveranstaltung an die Opfer der NS-Euthanasie am 08. Mai 2020 wegen der Corona-Krise absagen. Dies fällt uns auch deshalb schwer, weil der 8. Mai 2020 der 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus ist und damit ein ganz besonderer Tag. Auch jährt sich unsere Gedenkveranstaltung, die wir in der auch heute noch üblichen Form mit den Mitarbeitenden und den Familien der Opfer erstmals am 8. Mai 1995, also vor 25 Jahren, durchgeführt haben.

  

Die Ausstellung mit den Bildern aller Alsterdorfer Opfer der NS-Euthanasie, die wir für diesen Tag vorbereitet haben, wird zu einem späteren Zeitpunkt gezeigt werden. Ebenso soll der geplante Vortrag  von Prof. Dr. Udo Di Fabio, dem ehemaligen Verfassungsrichter, über die heutige Sterbehilfediskussion vor dem Hintergrund unserer Verfassung und unserer Geschichte nachgeholt werden, spätestens zum 08. Mai 2021. 

  

Das Gedenken an die Opfer der NS-Euthanasie wird, der aktuellen Situation angepasst, im kleinen Rahmen stattfinden. So wird stellvertretend für alle, die in Gedanken teilnehmen, vom Vorstandsvorsitzenden der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Prof. Dr. Hanns-Stephan Haas und Dr. Michael Wunder, Leiter des Beratungszentrums der Stiftung, ein Kranz an der „Stolperschwelle“ in Alsterdorf niederlegt. Die Stolperschwelle markiert den Abfahrtsort der grauen Busse, die die Euthanasieopfer abtransportierten.
Musikalisch begleitet wird die Kranzniederlegung vom Hamburger Klarinettisten Michael Meiners.

 

Nehmen Sie virtuell teil

am Freitag, den 8. Mai um 11.00 Uhr.

Klicken Sie im Netz den Livestream an auf ndr.de/hamburg.

 
Danach wird ein kurzes Video zur Gedenkveranstaltung abrufbar sein unter:

https://www.youtube.com/channel/UCgHudyN93B65YLMzkNjVo8w

 

Prof. Dr. Hanns-Stephan Haas und Dr. Michael Wunder

Erstellungsdatum 17.04.2020
Ansprechpartner Evangelische Stiftung Alsterdorf
Öffentlichkeitsarbeit
Hans Georg Krings
Telefon: 040 50773483
E-Mail: h.krings@alsterdorf.de