zur Übersicht

Spendenlauf "Stark für Hamburg"

Initiative „Stark für Hamburg“ der Stiftung setzt sich mit einem Spendenlauf für benachteiligte Kinder & Jugendliche ein.


Spendenlauf "Stark für Hamburg" Spendenlauf "Stark für Hamburg"

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf macht sich stark für benachteiligte und gehandicapte Kinder und Jugendliche in Hamburg – mit dem Spendenlauf der Initiative „Stark für Hamburg“ in der Zeit vom 8. bis zum 15. Juni 2020. Mit dabei sind auch Prominente, Sportler und Influencer.

 

Die Idee des Spendenlaufs

Mitarbeitende von Hamburger Unternehmen, Prominente aus Sport, Medien und Politik (wie etwa Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank oder NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten) sowie sportbegeisterte Bürger*innen der Hansestadt sammeln laufend, gehend oder rollend Spenden.

Der Startschuss fällt direkt vor der eigenen Haustür. Innerhalb der Aktionswoche im Juni laufen die Teilnehmer*innen eine frei gewählte Strecke, allein oder im Team. Pro gelaufenen Kilometer wird mindestens ein Euro gespendet. Mit den Spenden werden verschiedene neu initiierte Projekte für Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf gefördert. Begleitet wird der Spendenlauf vor allem in den Sozialen Medien. Auf Instagram, Facebook und Co. haben alle Interessierten die Chance, ganz nah dabei zu sein.

 

Alle Projekte, Statements der prominenten Läufer*innen und weitere Informationen finden Sie auf www.stark-für-hh.de.

 

Der Spendenlauf „Stark für Hamburg“ wird unterstützt von Andy Grote, Präses der Behörde für Inneres und Sport, von der „Elbstaffel“ (einer Laufstaffel für den guten Zweck mit Prominenten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur), vom Betriebssportverband Hamburg (BSV - dem organisatorischen Dach für rund 500 Betriebssportgemeinschaften aus Unternehmen, Behörden und Institutionen in der Metropolregion Hamburg mit rund 60.000 Betriebssportler*innen), der GIG City Nord GmbH, (Grundeigentümer-Interessengemeinschaft City Nord) und running green Hamburg (einem Fachhändler für Laufsport und Triathlon in Hamburg).

Erstellungsdatum 28.05.2020
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Öffentlichkeitsarbeit
Hans Georg Krings
Telefon: 040 5077 3483
E-Mail: h.krings@alsterdorf.de
Ansprechpartner Evangelische Stiftung Alsterdorf
Fundraising
Hanka Nagel
Telefon: 040 5077 3411
E-Mail: h.nagel@alsterdorf.de