zur Übersicht

Luther mit allen Sinnen genießen!

Speis und Trank, Musik und Freiluftkino am Samstag, 16.09.2017, ab 19 Uhr


Joseph Fiennes als Martin Luther und Bruno Ganz als Johann von Staupitz Joseph Fiennes als Martin Luther und Bruno Ganz als Johann von Staupitz

Wann Samstag, 16. September 2017
ab 19 Uhr

Wo Alsterdorfer Markt 11, 22297 Hamburg

ÖPNV U1 Sengelmannstraße
Bus 179 Stiftung Alsterdorf
Bus 118 Sengelmannstraße Mitte


Speis und Trank, Musik und Freiluftkino – so feiert die Evangelische Stiftung Alsterdorf das Lutherjahr – pünktlich zur Nacht der Kirchen

 

Zur Nacht der Kirchen unter dem Motto »Glück« verwandelt sich die Fläche an der Alsterdorfer St. Nicolaus Kirche zum open-Air-Speisezimmer und beherbergt die »mit Glück längste Luthertafel der Welt«.

 

Und Sie alle sind eingeladen: ob Nachbarn, Stiftungsmitarbeitende, Nacht-der-Kirchen- oder Sommerkino-Gäste… Nehmen Sie Platz an unserer Tafel und halten Sie mit Ihren Freunden, der Familie und uns ein rustikales Mahl wie zu Luthers Zeiten.

 

Dafür schöpfen wir aus dem Suppentopf, solange der Vorrat reicht. Oder Sie halten es ganz wie Luther:

»Ich esse, was mir schmeckt«

und bringen dafür Ihr eigenes Picknick mit. Frühes Kommen sichert eine der begehrten Sitzmöglichkeiten an Tischen.

Alternativ bringen Sie Ihre eigenes Campingmobiliar mit oder Sie leihen sich gern einen Stuhl von uns (4 €).

 

Programm:

ab 18 Uhr: Orgelspiel mit Sebastian Sprenger in der Kirche

 

19 Uhr: Eröffnung der Luthertafel mit einem Segen zum Reformationsjubiläum durch Pastor Hanns-Stephan Haas

 

20.30 Uhr: Barrierefreies Open-Air-Kino mit dem Film
»Luther«

Historiengemälde um den Kirchenreformer Martin Luther, das den Lebensweg nachzeichnet: seinen Weg vom an sich und Gott zweifelnden Mönch über seine die Reformation auslösenden 95 Thesen gegen den Ablasshandel des Papstes bis zur Heirat mit Katharina von Bora. Trotz relativ bescheidener Produktionsmittel ein stimmungsvoller, weitgehend differenzierter Blick in ein Jahrhundert der geistig-religiösen wie auch gesellschaftlichen Aufbrüche, die sich in den Lehren Luthers manifestieren. (…) Stringent inszeniert bis in die Nebenrollen, regt der überzeugend interpretierte Film zur Diskussion an. (filmdienst)
D/USA 2003 / 121 Min. / FSK 12 / R: Eric Till. Mit Joseph Fiennes, Alfred Molina , Peter Ustinov, Bruno Ganz, Claire Cox, Jonathan Firth, Uwe Ochsenknecht, Mathieu Carrière u.a.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zwSQm4Dpfgw

 

Der Eintritt ist frei - Spenden erwünscht!

 

Wir zeigen alle Filme mit Untertiteln, Audiodeskription und induktiver Höranlage für Hörgeräte- und Cochlea Implantat-Träger. Funkkopfhörer zum Empfang der Audiodeskription mit Voranmeldung unter 0 40.50 77 20 20 oder events(at)alsterdorf(dot)de bis 12 Uhr am Vortag. Information für Hörgeräteträger finden Sie hier zum Download.


Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung des Sommerkinos bei Hamburg Airport und einem privaten Spender, der in diesem Jahr sechs statt vier Filme möglich gemacht hat.

Wann Samstag, 16. September 2017
ab 19 Uhr

Wo Alsterdorfer Markt 11, 22297 Hamburg

ÖPNV U1 Sengelmannstraße
Bus 179 Stiftung Alsterdorf
Bus 118 Sengelmannstraße Mitte

Kontaktinfos Eventmanagement
Alsterdorfer Markt 5
22297 Hamburg
Telefon: 0 40.50 77 20 20
E-Mail: events@alsterdorf.de

Drucken