zur Übersicht

»Was uns nicht umbringt«

Barrierefreies Open-Air Sommerkino am Freitag, 30.07.2021, 21:45 Uhr




Wann Freitag, 30.07.2021, 21:45 Uhr
Freitag, 06.08.2021, 21:30 Uhr
Freitag, 13.08.2021, 21:15 Uhr
Freitag, 20.08.2021, 21:00 Uhr
Freitag, 27.08.2021, 20:45 Uhr

Wo Alsterdorfer Markt,
22297 Hamburg


ÖPNV U1 Sengelmannstraße
Bus 179 Stiftung Alsterdorf
Bus 118 Sengelmannstraße Mitte


Jeweils freitags ist Sommerkino-Zeit auf dem Alsterdorfer Markt. Als hamburgweit einziges komplett barrierefreies Open-Air-Kino ist es wirklich Kino für alle!

 

Wir zeigen alle Filme mit Untertiteln für hörbeeinträchtigte und Audiodeskription für sehbeeinträchtigte Besucher*innen. Darüber hinaus steht ein Bereich für induktives Hören mit Hörgerät oder Cochlea Implantat zur Verfügung. Für den Empfang der Audiodeskription stehen Funkkopfhörer zur Verfügung. Der Alsterdorfer Markt bietet zudem barrierefreie Zuwegung und Toiletten für Besucher.

 

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns über Spenden für barrierefreien Veranstaltungen.

 

Für die Kontakterhebung nutzen wir die Luca-App, wahlweise können Sie Ihre Kontaktdaten schriftlich abgeben. Ansonsten gilt, was überall gilt: Abstand halten und Maske tragen, die Sie auf Ihrem Sitzplatz abnehmen können.

 

Was uns nicht umbringt

Tragikomödie | Deutschland 2018 | 129 Minuten | Regie: Sandra Nettelbeck

August Zirner (Maximilian) · Sophie Rois · Johanna Ter Steege (Sophie) · Barbara Auer (Loretta) · Christian Berkel (Mark) · Bjarne Mädel (Hannes) · Mark Waschke (Ben) · Peter Lohmeyer (David) · Jenny Schily (Zoowärterin Sunny) · Oliver Broumis (Pilot Fritz) · Deborah Kaufmann (Isabelle) · Antje Schmidt (Mona) · Victoria Mayer (Henriette) · David Rott (Fabian)

 

Bei einem passionierten, insgeheim aber von den Problemen seiner Patienten manchmal auch überforderten Therapeuten laufen die Fäden eines breitgefächerten Personenreigens zusammen, aus denen das Auf und Ab im Leben der Hamburger Großstädter zum mal melancholisch dunklen, insgesamt aber eher heller gefärbten Netz gewoben ist. Der geschmeidige Ensemblefilm lotet als eine Art Kaleidoskop aus Trauer, Wut, Hoffnung und Zuversicht die Kraft gemeinsamen Redens aus, durch die sich manche Perspektive verrücken lässt. Glänzend besetzt und hervorragend gespielt. - Ab 14. (Filmdienst)

https://www.youtube.com/watch?v=TD_GaHAqCqM

 

Information für Hörgeräteträger finden Sie hier zum Download.

 

Routenbeschreibung Sommerkino
Beschrieben wird die Route von der U-Bahnstation Sengelmannstraße zum Vorführwagen auf dem Alsterdorfer Markt. Hier werden die Funkkopfhörer ausgegeben.

 

Die GPS-Koordinaten des Vorführwagens
Hier der Standort des Vorführwagens für einige Smartphone Apps.
BlindSquare
Google Maps
Karten
Navigon
TomTom

Wann Freitag, 30.07.2021, 21:45 Uhr
Freitag, 06.08.2021, 21:30 Uhr
Freitag, 13.08.2021, 21:15 Uhr
Freitag, 20.08.2021, 21:00 Uhr
Freitag, 27.08.2021, 20:45 Uhr

Wo Alsterdorfer Markt,
22297 Hamburg

ÖPNV U1 Sengelmannstraße
Bus 179 Stiftung Alsterdorf
Bus 118 Sengelmannstraße Mitte

Kontaktinfos Eventmanagement
Alsterdorfer Markt 5
22297 Hamburg
Telefon: 040 50772020
E-Mail: events@alsterdorf.de