zur Übersicht
„Hohe Arbeitszufriedenheit und eine gute Atmosphäre: Das ist uns wichtig.“
Das Heinrich Sengelmann Krankenhaus ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Mit seinen stationären, tagesklinischen und ambulanten Einrichtungen erfüllt es Versorgungsaufträge für den Kreis Stormarn und für die Freie und Hansestadt Hamburg.

Zur Ergänzung unseres ärztlichen Teams suchen wir Sie als

Assistenzarzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie

Ihr Arbeitsplatz

Das Heinrich Sengelmann Krankenhaus verfügt über 220 stationäre Behandlungsplätze, 54 teilstationäre Behandlungsplätze in derzeit drei Tageskliniken sowie verschiedene Psychiatrische Institutsambulanzen. Wir nehmen Versorgungsaufträge wahr für die Bevölkerung des Kreises Stormarn und der Freien und Hansestadt Hamburg. Überregional werden spezialisierte Angebote in den Bereichen affektive Störungen, akute Krisenintervention, Psychosen, Suchterkrankungen, psychische Erkrankungen im höheren Lebensalter, Psychotherapie und Psychosomatik bereitgestellt. Die Klinik gehört zu den medizinischen Einrichtungen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

Ihre Aufgaben

  • Führen von Vor- und Aufnahmegesprächen inklusive Diagnostik, Indikationsstellung und Dokumentation
  • Erstellung eines individualisierten Behandlungsplans, einschließlich der entsprechenden Psychopharmakotherapie unter Supervision
  • Einzeltherapeutische Arbeit, Kriseninterventionen
  • Konzeption und Durchführung von gruppentherapeutischen Angeboten
  • Entlassungen und Berichtswesen, Kontakt mit MDK und Krankenkassen
  • Mitarbeit am Stationskonzept
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst (entsprechend des Arbeitszeitgesetzes)

Wir wünschen uns

  • Approbation als Arzt / Ärztin
  • Interesse an einer Weiter­bildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie bzw. bereits begonnene Weiterbildung
  • Freude an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen und Engagement in der Patientenbetreuung
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit inklusive Kooperations- und Koordinationsfertigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein, hohe Motivation und Engagement
  • Bereitschaft zu enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Hauses, niedergelassenen Ärzten und Fachärzten sowie mit anderen Kliniken

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Die Vorteile eines großen kirchlichen Trägers mit über 6.000 Mitarbeitern
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmotivierten, erfahrenen Team und einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima mit Raum für Gestaltungsmöglichkeiten
  • Strukturierte Weiterbildung zum Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie in enger Kooperation mit dem Weiterbildungsverbund Psychiatrie und Psychotherapie Hamburg (WVPPH) und Schleswig-Holstein
  • Verhaltenstherapeutische sowie tiefenpsychologische Schwerpunktsetzung möglich
  • Finanzierung ergänzender Fortbildungsmaßnahmen sowie externe Komponenten (z.B. Selbsterfahrung)
  • Regelmäßige Supervision sowie interne und externe Fortbildungen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen http://www.alsterdorf.de/arbeit-karriere.html
Vergütung:
Nach KTD (in Analogie zum Tarif des Marburger Bundes) einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzlicher Altersversorgung
Arbeitsbeginn:
01.02.2018 oder nach Vereinbarung
Befristung:
Befristet für die Dauer der Facharztweiterbildung
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit
Sonstiges:
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

zur Übersicht