zur Übersicht

Für die Arbeit in unseren Krippengruppen in unserer integrativen Kindertagesstätte in Hamburg-Mümmelmannsberg, suchen wir einen

Erzieher / SPA (m/w)

Ihr Arbeitsplatz

In unserem Kinderhaus leben und lernen 105 behinderte und nicht behinderte Kinder aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen gemeinsam. Es steht allen Kindern offen – unabhängig von Religion und Kirchenzugehörigkeit.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Unterstützung von Kindern in ihrer Entwicklung, u.a. durch Sprach- und Bewegungsförderung (auch in Projektarbeit)
  • Umsetzung der Hamburger Bildungsempfehlungen
  • Pflegerische Tätigkeiten und Anleitung zur Selbstständigkeit
  • Elternarbeit und Durchführung von Entwicklungsgesprächen
  • Anleitung von Praktikanten
  • Teilnahme an Team- und Dienstbesprechungen

Wir wünschen uns

  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts
  • Bereitschaft zur Reflexion pädagogischen Handelns
  • Freude an der Arbeit mit Krippenkindern
  • Beobachtung und Dokumentation unterschiedlichster Entwicklungsprozesse
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an Teamarbeit

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Eigenverantwortliche pädagogische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeiten im Team
  • Freundliches, offenes Betriebsklima
  • Möglichkeiten qualifizierte Berufserfahrungen zu erwerben bzw. zu vertiefen
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Dienstbesprechungen und Fortbildungsangebote
  • Betriebliche Zusatzversorgung über die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostengünstige ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV)
Vergütung:
nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn:
ab 01.01.2018
Befristung:
unbefristet
Arbeitszeit:
18 Stunden wöchentlich
Sonstiges:
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

zur Übersicht