zur Übersicht
„Hohe Arbeitszufriedenheit und eine gute Atmosphäre: Das ist uns wichtig.“
Das Heinrich Sengelmann Krankenhaus ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Mit seinen stationären, tagesklinischen und ambulanten Einrichtungen erfüllt es Versorgungsaufträge für den Kreis Stormarn und für die Freie und Hansestadt Hamburg.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum 01.01.2018 oder später als

Oberarzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie / Neurologie - Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen

Ihr Arbeitsplatz

Das Heinrich Sengelmann Krankenhaus verfügt über 220 stationäre Behandlungsplätze, 54 teilstationäre Behandlungsplätze in derzeit drei Tageskliniken sowie verschiedene Psychiatrische Institutsambulanzen. Unsere suchtmedizinische Abteilung umfasst aktuell zwei Stationen, die sich auf den qualifizierten Entzung legaler und illegaler Substanzen spezialisiert haben. Bei uns arbeiten Sie in einem freundlichen, offenen Team von Oberärzten im kollegialen Miteinander.

Ihre Aufgaben

  • Leitung von zwei multiprofessionellen Stationsteams
  • Strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung der Abteilung unter Einbringung eigener Ideen und Arbeitsschwerpunkte
  • Supervision und Anleitung der Weiterbildungsassistenten
  • Durchführung der oberärztlichen Stationsvisiten
  • Berichtswesen sowie Kontakt mit MDK und Krankenkassen

Wir wünschen uns

  • Approbation als Arzt / Ärztin
  • Facharztanerkennung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie oder Neurologie
  • Leitungserfahrung und Kenntnisse in der suchttherapeutischen Arbeit
  • Freude an kollegialer und kooperativer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zu enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Hauses, niedergelassenen Ärzten aller Fachrichtungen sowie mit anderen Kliniken und Einrichtungen der Suchthilfe

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Die Vorteile eines großen kirchlichen Trägers mit über 6.000 Mitarbeitern
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmotivierten, erfahrenen Team und einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima mit Raum für Gestaltungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Supervision sowie interne und externe Fortbildungen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen http://www.alsterdorf.de/arbeit-karriere.html
Vergütung:
nach KTD (in Analogie zum Tarif des Marburger Bundes) einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzlicher Altersversorgung
Arbeitsbeginn:
01.01.2018 oder nach Vereinbarung
Befristung:
unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Sonstiges:
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

zur Übersicht