zur Übersicht

80 Jahre mitten in der Natur

Der Moorhof feiert


Hamburg 04.07.2017: Am letzten Freitag ging es auf dem sonst so ruhig zwischen den Feldern liegenden Moorhof hoch hier.

 

Bei Grillwurst und Kuchen wurde auch auf die lange Geschichte des Moorhofes zurück geblickt: 1937 kauften die damaligen Alsterdorfer Anstalten (heute Evangelische Stiftung Alsterdorf) den Hof, um die Anstalt mit Kartoffeln und Getreide zu versorgen. Wie auf dem nahe gelegenen Gut Stegen arbeiteten auch hier Bewohner der Alsterdorfer Anstalten und bewirtschafteten den Hof, neben der Feldarbeit mussten auch verschiedene Tiere wie Schweine, Kühe und Ziegen versorgt werden.

 

Im Laufe der Jahre wurden Arbeits- und Wohnbereiche immer mehr getrennt, in der jüngeren Vergangenheit wurde der landwirtschaftliche Betrieb vollends eingestellt.

 

Heute bietet der Moorhof – nach zahlreichen Umbaumaßnahmen – 16 Menschen mit unterschiedlich hohem Unterstützungsbedarf ein Zuhause. Alle Bewohner haben ihr eigenes Apartment mit Terrasse, das sie individuell gestalten können, dort wo sie im Alltag Unterstützung brauchen, erhalten sie Assistenz. So wird allen Bewohnern ein möglichst selbstbestimmtes Leben ermöglicht. Dazu gehört auch die Teilhabe am öffentlichen Leben; man kennt und schätzt sich im Dorf.

 

Das Leben auf dem Moorhof ist geprägt durch die einzigartige Flora und Fauna. Gemeinsam mit dem NABU Kisdorf engagieren sich die Moorhofbewohner für eine nachhaltige Umwelt.

 

Ganz so ruhig ist es auf dem Moorhof also doch nicht.

 

Zur Zeit sucht der Moorhof pädagogische Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.alsterdorf-assistenz-ost.de

 

Für weitere Informationen zum Moorhof wenden Sie sich bitte an:
Kirsten Steinigeweg
4535 63 59
k.steinigeweg@alsterdorf-assistenz-ost.de

 

Die alsterdorf assistenz ost ggmbH gehört zum Unternehmensverbund der Evangelischen Stiftung Alsterdorf und bietet Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung in den Bereichen Wohnen und Beschäftigung sowie in der Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe.

Erstellungsdatum Dienstag, 4. Juli 2017
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Arndt Streckwall
Telefon: 0 40.50 77 37 96
E-Mail: a.streckwall@alsterdorf.de
Drucken