zur Übersicht

Startschuss am Kirchenweg

stadt.mission.mensch macht den Stadtteil schöner


Kiel, 19. Mai 2017. Premiere im Stadtteil Gaarden: Gestern gaben Jasmin Tarhouni (Wirtschaftsbüro Gaarden), Volker Sindt (Haus und Grund) und Sebastian Rehbach (stadt.mission.mensch) den Starschuss für das Projekt „Stadtteilverschönerung“.

 

Seit November 2016 kümmert sich die Stadtmission mit dem neuen Arbeitsprojekt „Erst die Arbeit“ in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Kiel, um Pflege von Außenbereichen in Kiel- Gaarden. Ziel ist es, mit suchtmittelerkrankten und langzeiterwerbslosen Menschen, die selber fast alle aus dem Stadtteil kommen, das äußere Erscheinungsbild der Wege und Plätze attraktiver zu gestalten. „Wir nehmen uns gerade die Ecken vor, in denen es besonderen Bedarf gibt“, sagt Sebastian Rehbach (Fachbereichsleiter Soziale Teilhabe, stadt.mission.mensch) und zeigt sich begeistert, mit welch großem Elan und hoher Motivation sich die Menschen beteiligen. So werden z. B. von den Teilnehmern aus alten Europaletten individuelle Blumenkübel gebaut und auf ausgewählten Plätzen aufgestellt. Die Bepflanzung und weitere Pflege übernehmen dann ebenfalls die Teilnehmer des Projekts. Zusammen mit dem Stadtteilbüro Gaarden und dem Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Kiel (ABK) arbeitet die Stadtmission daran, dass stark vermüllte Bereiche in dieser Straße schnell und regelmäßig aufgeräumt werden um ein besseres Wohlbefinden der Gaardener Bürger zu erreichen. Bei Bedarf hat die Stadtmission einen „heißen Draht“ zum ABK, der sich dann um die nötigen Entsorgungsarbeiten kümmert.

 

Das Arbeitsprojekt der SMM reiht sich in verschiedene andere Maßnahmen im Bereich des Kirchenwegs ein, in dem es seit kurzem den Co-Working Space „DeinRaum“, Fassadenkunst der Initiative WohnWERT Gaarden und einen Secondhand-Laden der Stadtmission gibt.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Claas Hollman, Teamleiter Stadtteilprojekte, stadt.mission.mensch
Telefon 0 43 1.99 02 866

E-Mail: claas.hollmann@stadtmission-mensch.de
www.stadtmission-mensch.de

 

Die stadt.mission.mensch ist eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als modernes diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Kiel und Schleswig-Holstein bietet sie Dienstleistungen für Menschen mit psychischen Problemen, Wohnungslose, Straffälligen und suchtkranke Menschen an.

Erstellungsdatum Freitag, 19. Mai 2017
Kontaktinfos Evangelische Stiftung Alsterdorf
Öffentlichkeitsarbeit
Arndt Streckwall
Telefon 0 40.50 77 37 96
a.streckwall@alsterdorf.de