zur Übersicht

BLICKWINKEL – Fortbildungsinitiative für Inklusion im Sport

Junge mit Assistenzbedarf gesichert am Seil an der Kletterwand in der Sporthalle

 

 

Bewegung, Spiel, Spaß, Ansporn und Kräftemessen. Ausdruck geteilter Lebensfreude. Jede und jeder, ob mit oder ohne Behinderung und gleich welchen Alters, soll teilhaben können am sportlichen Leben. Teilhaben heißt dabei, sowohl aktiv am Sport teilnehmen, als auch Funktionen im Sport selbst wahrnehmen zu können. Das ist das Ziel von BLICKWINKEL.

 

Dazu fehlt es vielerorts aber noch an ausreichend qualifizierten LehrerInnen, TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen. Diese Lücke will das Projekt BLICKWINKEL helfen zu schließen. Mit Fortbildungen. Mit einem Informationsnetzwerk. Mit Kooperationen.

 

BLICKWINKEL ist eine Initiative der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in Partnerschaft mit der Aktion Mensch.


Hintergrund
BLICKWINKEL ist ein Pilotprojekt der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Das Projekt nutzt die Kompetenz, die Ressourcen und die Infrastruktur der Stiftung um Inklusion im Sportbereich zu verwirklichen. Das Team von BLICKWINKEL identifiziert Bedarfe für Inklusionsangebote im Sport und entwickelt daraus, bevorzugt mit Kooperationspartnern, Konzepte für individuelle Maßnahmen, zielgruppenspezifische Fortbildungen und berufliche Weiterbildungsangebote.

 

www.blickwinkel-alsterdorf.de

 

 

Evangelische Stiftung Alsterdorf
Inklusion & Sport – Projekt BLICKWINKEL
Katharina Pohle
Telefon: 0 40.50 77 36 54
E-Mail: info@blickwinkel-alsterdorf.de