zur Übersicht

Kinderwelten

 

 

Als schwächstes Glied unserer Gesellschaft brauchen Kinder und Jugendliche in besonderer Weise unsere Unterstützung. Zugleich sind sie unser Pfand für die Zukunft. Daher setzen wir in Alsterdorf alles daran, ihnen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Dabei steht für uns das Kind mit seinen Stärken und Schwächen im Mittelpunkt. Wir fördern die Kleinen spielerisch und sind in schwierigen Lebenssituationen für sie da.

 

Eltern, die selbst ein Handicap haben oder ein Kind mit Handicap erziehen, brauchen unsere Unterstützung und Beratung. Unsere langjährigen Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen können wir mit den Eltern teilen und ihnen somit eine wichtige Stütze sein.

 

Kinder und Jugendliche brauchen uns Erwachsene in schwierigen Situationen, beispielsweise, wenn sie eine Zeit ohne ihre Eltern verbringen müssen. Sie brauchen darüber hinaus Angebote für die Freizeit. Wir ermöglichen ihnen kurze Ausflüge, wenn das Geld der Eltern dafür nicht reicht oder gönnen Geschwistern von Kindern mit Assistenzbedarf mal einen unbeschwerten Tag nur für sich. Die Spenden für unseren Themenfonds „Kinderwelten“ machen dies möglich.